Select Page

Klassiker Anschaffung – Oldtimer und Youngtimer leasen

Klassiker Anschaffung – Oldtimer und Youngtimer leasen

Schon lange erfreuen sich Young- und Oldtimer einer ständig wachsenden Beliebtheit. Immer mehr werden so die Fans und Freunde alter und älterer Fahrzeuge. Auf dem Weg zum Traumoldtimer gibt es viele Dinge zu beachten und oftmals entpuppen sich die vermeintlich alten, günstigen Butter und Brot Autos zu reinen Groschengräbern.

Günstig angeschaffte Fahrzeuge bedürfen Restaurationen und ständiger Revisionen. Deshalb empfiehlt es sich vor der Anschaffung bei entsprechenden Clubs, wie zum Beispiel im Falle meines Coupes der Audi 100 Coupé S Club Deutschland e.V., genau zu informieren. Meist sind sogar die zum Verkauf stehenden Fahrzeuge bekannt und Tipps sowie Tricks werden gerne gegeben.

Timmelsjoch Audi 100 Coupe S

Timmelsjoch Audi 100 Coupe S

Hat man dann das Fahrzeug des Herzens gefunden steht noch die Finanzierung an. Schon die Anschaffung des Klassikers kann viele Enthusiasten vor die erste Hürde stellen. So gibt es mittlerweile auch für Oldtimer das aus dem Neuwagensektor bekannte Leasing. Eine ganze Hand voll Anbieter bieten bereits seit Jahren das Leasing für Oldtimer, Youngtimer und klassische Automobile zu fairen Bedingungen an. Gerade Selbständige und Freiberufler können von einem Oldtimer-Leasing profitieren. Die Rentabilität ist hier entgegen dem Leasing für Privatpersonen sogar deutlich höher. So bieten einige Anbieter das Leasing für Young- und Oldtimer sogar ausschließlich für Selbständige an. Vorausgesetzt wird bei einem Leasing für Klassiker meist, dass die Fahrzeuge als reine Freizeit- und Hobbyfahrzeuge genutzt werden, entsprechende Oldtimerversicherungen abgeschlossen werden und mindestens als Zweitwagen angemeldet werden. Der privat angeschaffte Klassiker wird sodann an die Leasingfirma übertragen. Diese überlässt darauf hin für einen fest definiteren Zeitraum den Oldtimer dem Leasingnehmer. Nach Ablauf des Leasingzeitraums übernimmt der Kunde sodann wieder zum Rückkaufwert seinen Oldtimer.

Oldtimer Leasing 2
Die Vorteile des Leasing bei Oldtimer und Youngtimer liegen hierbei klar auf der Hand, kann der selbständige Leasingnehmer zudem die fällige Mehrwertsteuer als Vorsteuer absetzen. Dies gilt natürlich nicht nur für das Leasing von Klassikern. Das Leasing ist natürlich und besonders bei der Anschaffung bei Neufahrzeugen bekannt, woraus sich für Selbständige die Gleichen oben genannten Vorteile bieten. Neben der Finanzierungsfunktion garantiert der typische Leasingvertrag alle steuerlichen Vorteile auch für einen automobilen Kunden, egal ob nun Neuwagen oder Klassiker. Dies gilt für die Ertragssteuer ebenso wie auch mit Blick auf die Steuer für die Privatnutzung des Fahrzeuges (1%-Regelung).
Weitere Informationen rund um das Leasing findet ihr unter folgendem Link:

https://www.maske.de/fahrzeugsuche/bmw/2er-coupe/

Oldtimer Leasing 3

Ich hoffe mit diesem Beitrag euch etwas rund um das Leasing näher gebracht zu haben. Übrigens werden Fahrzeuge, welche älter als 30 Jahre sind als Oldtimer bezeichnet und haben somit die Möglichkeit auf ein H-Kennzeichen oder die beliebte 07 Oldtimer-Sammelnummer. Fahrzeuge, welche zwischen 20 und 30 Jahren als sind werden als Youngtimer bezeichnet. Obwohl diese Fahrzeuge noch nicht das steuerlich günstige Oldtimeralter erreicht haben, bieten viele Versicherungen für diese Kultfahrzeuge mit Werthaltigkeit günstigere Versicherungen an! Macht euch mal bei eurer Versicherung schlau oder lest in meinem nächsten Blog darüber.

About The Author